Sie sind nicht angemeldet.

  • »Bergahorn« ist männlich

Beiträge: 16

Wohnort: Niederösterreich

Spurweite: HO, 0

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 1. März 2016, 14:33

Hallo Volker,

das ist ganz großes Kino, was du hier zeigst! Ich habe noch nie so realistisch gestaltete US-Felsen gesehen. Großartig! :ilike:
Bin natürlich gespannt wie es weitergeht!

LG
Johannes

  • »BC RAILroader« ist männlich

Beiträge: 1 094

Wohnort: BRB

Beruf: Schwammtaucher?

Hobbys: US/CA-Trains British Columbia -PGE/BC RAIL/CN, Foto und gute Steaks

Spurweite: Nscale

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 24. Januar 2016, 20:54

Hi Volker :appl: :appl: :appl:

Bei den Gegenüberstellungen deiner Fotos, sieht man den Fortschritt deutlich. Das du nun das Sudoku nicht gelöst hast, ist zu verschmerzen :lw).
Was kommt denn da eigentlich ca. an Gesamtgewicht zusammen, das dürfte doch wohl nicht unerheblich sein?

Es ist schön zu sehen wie die Sache Form annimmt! Hast du eigentlich mal mit dem Gedanken gespielt, die oberen Berglagen in "Schnee" zu tauchen? Bist ja ohnehin real damit beschäftigt.

Schöne Grüße
Thomas
Nscale BC RAIL :geil:

...watch my YouTube channel by BC RAILroader :D

  • »IfIcouldIwould« ist männlich

Beiträge: 165

Wohnort: Wien, Österreich.

Beruf: BKF und Fahrlehrer für A,B,C,E

Hobbys: Modellbahn und Motorrad

Spurweite: H0, wenn möglich, vielleicht einmal ein wenig H0n3

  • Nachricht senden

67

Freitag, 15. Januar 2016, 11:17

Hy Volker...

JA danke... ich dachte in ungefähr solchen Dimensionen... habe da aber noch was ganz anderes im Hinterkopf... mal sehen ob es sich verwirklichen lässt noch zu früh um darüber zu sprechen!
Wenn ja werde ich es dann hier berichten...
greets, vom Börny aus Wien. :woot:


...u don't have to be nuts to be a Modelrailroader... but it helps :wacko:

  • »IfIcouldIwould« ist männlich

Beiträge: 165

Wohnort: Wien, Österreich.

Beruf: BKF und Fahrlehrer für A,B,C,E

Hobbys: Modellbahn und Motorrad

Spurweite: H0, wenn möglich, vielleicht einmal ein wenig H0n3

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 12. Januar 2016, 23:35

Servus.
Danke erstmals...

Hmmmm na dann bin ich neugierig wie das mal bei mir funktionieren wird/soll?! Ist ja im Keller, wo es ehh nicht gerade umbedingt knochentrocken ist... hoffe das es dann bei mir auch funzt... wie groß sind denn die jeweiligen Gipsflächen die du für "eine Sitzung" so machst?!
greets, vom Börny aus Wien. :woot:


...u don't have to be nuts to be a Modelrailroader... but it helps :wacko:

  • »BC RAILroader« ist männlich

Beiträge: 1 094

Wohnort: BRB

Beruf: Schwammtaucher?

Hobbys: US/CA-Trains British Columbia -PGE/BC RAIL/CN, Foto und gute Steaks

Spurweite: Nscale

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 12. Januar 2016, 20:17

Nabend Folks,

wie ja erwähnt, muß der Gips ja bearbeitbar bleiben und dazu muß er ja einen gewissen Feuchtegrad behalten. Hilfreich, so meine Erfahrungen beim "Fels schnitzen", man nimmt eine mit Wasser gefüllte Sprühflasche und nebelt die zu schnell trocknenden, meist in ihrer Schichtstärke dünneren Flächen, einfach nochmal ein.

Gruß Thomas
Nscale BC RAIL :geil:

...watch my YouTube channel by BC RAILroader :D

  • »IfIcouldIwould« ist männlich

Beiträge: 165

Wohnort: Wien, Österreich.

Beruf: BKF und Fahrlehrer für A,B,C,E

Hobbys: Modellbahn und Motorrad

Spurweite: H0, wenn möglich, vielleicht einmal ein wenig H0n3

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 12. Januar 2016, 00:05

achjaaaa... herrlich anzusehn! Sag, welchen Gips verwendest du eigentlich? Denn du schreibst wo von DREI TAGEN Bearbeitungsmöglichkeit?! Also "Schnitzbarkeit"?!
greets, vom Börny aus Wien. :woot:


...u don't have to be nuts to be a Modelrailroader... but it helps :wacko:

61

Montag, 11. Januar 2016, 23:27

Moin Volker,

ich bin schon gespannt auf dein Geröll auf den schrägen Hängen.

:appl: :appl: :appl:
Gruß
Jörg

  • »BC RAILroader« ist männlich

Beiträge: 1 094

Wohnort: BRB

Beruf: Schwammtaucher?

Hobbys: US/CA-Trains British Columbia -PGE/BC RAIL/CN, Foto und gute Steaks

Spurweite: Nscale

  • Nachricht senden

60

Montag, 11. Januar 2016, 22:51

Hi Volker

Irre! Wieder mehrere Nächte im Keller verbracht? Erstaunlich wie du die Farbtöne konsequent hinbekommst?!! Weiter so :thumbsup:

Schöne Grüße
Thomas
Nscale BC RAIL :geil:

...watch my YouTube channel by BC RAILroader :D

  • »Twist« ist männlich

Beiträge: 345

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Interventionskraft im Sicherheitsdienst, Selbständiger Hausmeisterservice.

Hobbys: PGE/BCR in H0,´65 Chevy Impala Super Sport in 1:1

Spurweite: HO

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 11:08

Hallo Volker,
Ich kann mich Thomas nur anschließen. Fantastische Arbeit die du bisher gemacht hast. Die Details kommen später Die genauen Felsformationen nachzubilden ist wahrscheinlich eher unmöglich aber der Wiedererkennungswert ist auf jedenfall gegeben. Weiter so mit der tollen Arbeit.

Schöne Feiertage und einen guten Rutsch,
Chris

  • »BC RAILroader« ist männlich

Beiträge: 1 094

Wohnort: BRB

Beruf: Schwammtaucher?

Hobbys: US/CA-Trains British Columbia -PGE/BC RAIL/CN, Foto und gute Steaks

Spurweite: Nscale

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 15. Dezember 2015, 19:16

Hallo Volker,

ja, so ist die Realität. Aus unzähligen Vorbild-/Urlaubsfotos und rein aus dem Gedächtnis versucht man alles um eine Kopie zu schaffen. Schlussendlich wirft man etliche vorgefasste Pläne eh wieder über den Haufen, weil man das mühselig erschaffene Werk auch als passend und gelungen empfindet.
Für uns als außenstehende Betrachter ist dein bis jetzt erschaffenes Layout absolut vorbildgerecht. Verfall nicht Erbsenzählerei, sonst wird es eine Lebensaufgabe. Die Details kommen eh noch.
:appl: :appl: :appl: :geil:

Schöne Grüße
Thomas
Nscale BC RAIL :geil:

...watch my YouTube channel by BC RAILroader :D

  • »BC RAILroader« ist männlich

Beiträge: 1 094

Wohnort: BRB

Beruf: Schwammtaucher?

Hobbys: US/CA-Trains British Columbia -PGE/BC RAIL/CN, Foto und gute Steaks

Spurweite: Nscale

  • Nachricht senden

55

Samstag, 5. Dezember 2015, 22:37

Hi Volker :appl: :appl: :appl: beavis

Das nimmt immer mehr Gestalt an! Wenn du während der Bauphasen trotzdem schon deinen Fahrspaß hast, macht es auch doppelt viel Freude, oder?! Bei deinen Gipsarbeiten die Gleise trotzdem fahrfähig zu halten grenzt schon an Zauberei, denn der Gipsstaub kriecht förmlich in die kleinsten Ecken. Du mußt doch danach aussehen wie ein Bäcker :lw)

Bin weiter gespannt was du so zauberst.....GROSSARTIG!!!!!! Respekt!


Schöne Grüße

Thomas
Nscale BC RAIL :geil:

...watch my YouTube channel by BC RAILroader :D

  • »DL109« ist männlich

Beiträge: 2 082

Wohnort: Leopoldsdorf

Beruf: Hydraulikmonteur

Hobbys: Eisenbahn

Spurweite: H0, H0n3, H0n2

  • Nachricht senden

54

Samstag, 5. Dezember 2015, 21:08

Beeindruckend. :wow:
Gerold