Du bist nicht angemeldet.

  • »gotransit« ist männlich

Beiträge: 1 025

Wohnort: Berlin

Beruf: Busfahrer

Hobbys: Eisenbahn,Bus

Spurweite: HO

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 16. Juli 2018, 18:38

darauf hab ich mich auf keinen Fall bezogen,

zwischen 1933-45 wurde vieles auch verbal mißbraucht,
das erklärt Dein Link aber auch.
Zitat aus dem Link
"Ehrenhaft leben, niemanden verletzen, jedem das Seine gewähren."

naja, da hat der Planet Erde heutzutage wohl das eine oder andere Problem
Maurice

  • »denver« ist männlich

Beiträge: 156

Wohnort: Weimar

Beruf: Diplombauingenieur

Hobbys: US Schmalspur 3', Waldbahnen in 1:20,3 ( 22,5 ) sowie Nordwesten in H0

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 16. Juli 2018, 18:21

Wobei ich es schon interressant finde, was es so für selbstgewählte Lebensbestreitungsvarinanten gibt :D . Ich glaube, das heißt dort "Pioniergeist"
na was solls, jedem das seine...............

Damit aber vorsichtig, Der Spruch steht am Lagertor des KZ Buchenwald !

Ansonsten habt Ihr recht.

Gruß

Peter
Nordwesten in H0

  • »gotransit« ist männlich

Beiträge: 1 025

Wohnort: Berlin

Beruf: Busfahrer

Hobbys: Eisenbahn,Bus

Spurweite: HO

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 16. Juli 2018, 18:01

Das ist so beim Privatfernsehen, ist egal, um was es geht, es ist sehr reißerisch aufgemacht. Quote ist alles :!:

Ist bei den Fehrfahrern, Truckern, Truckies... Police Polizei, Milizija.....Zoll,Custum Service.... Airport,Luftfahrt u.s.w...................
immer genauso, Quote zahlt die Werbung :!:

Man muß halt die Informationen aus solchen Serien sehr genau selektieren.
Der Rest wird mit irgendwelchen dummen Hinterwäldlern mit drei Zähnen im Maul gefüllt, die sich selbst schon mit einer ihrer 20 Waffen in den Fuß geschossen haben.
Wobei ich es schon interressant finde, was es so für selbstgewählte Lebensbestreitungsvarinanten gibt :D . Ich glaube, das heißt dort "Pioniergeist"
na was solls, jedem das seine...............
Maurice

  • »Schraddel« ist männlich

Beiträge: 2 721

Wohnort: Darmstadt

Beruf: Querdenker

Hobbys: Treckerfahren

Spurweite: H0, 0

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 16. Juli 2018, 17:49

Kann ich nur bestätigen. Habe Anfang des Jahres über youtube.ca in einige Folgen der englischen Originalfassung hinein gesehen. Schnelle Schnitte, viel hochdramatisches Gelaber und Getue, dafür aber nur wenig Eisenbahn. Obwohl die Folgen in voller Länge verfügbar waren, habe ich nach ein paar Minuten genug gehabt und weitergeklickt. Irgendwie habe ich den Eindruck bekommen, das ist von Deppen für Deppen gemacht.
Grüsse
Schraddel
alias Lutz

Happy Owner

  • »EMD SD70ACe« ist männlich

Beiträge: 185

Wohnort: Kraichgau

Hobbys: US Modellbahn, Autos

Spurweite: HO, Z

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 16. Juli 2018, 07:18

Da hast du recht, die Bilder sind nicht schlecht, doch es wird übertrieben dramatisiert. Trotzdem finde ich es um einiges besser als Railroad Alaska, da man da in einer 45 min. Folge gerade mal fünf Minuten Züge sieht. Der Rest wird mit irgendwelchen dummen Hinterwäldlern mit drei Zähnen im Maul gefüllt, die sich selbst schon mit einer ihrer 20 Waffen in den Fuß geschossen haben.
__________________________
Gruß: Michael

Southern California in H0

5

Sonntag, 15. Juli 2018, 19:15

Hab mir heute mal 3 Folgen angesehen auf Dmax ... es ist grauenvoll :thumbdown:
Neben eklatanten Übersetzungsfehlern, wird jeder Handschlag und jede Situation dramatisiert. Die Bilder sind ganz nett aber bevor ich mir das nochmal antue, schau ich lieber auf youtube einige Filme.
Gruß Markus

H0 & Digital & mit Sound

Conrail Norfolk Southern CSX

Beiträge: 226

Wohnort: Gießen

Hobbys: Rockmusik, Wildwasser paddeln, Fußball

Spurweite: Z

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 27. April 2018, 22:04

Hier kann man den Sendeplan der nächsten Wochen sehen: https://www.fernsehserien.de/rocky-mount…ad/sendetermine
Gruß
Mattias

  • »denver« ist männlich

Beiträge: 156

Wohnort: Weimar

Beruf: Diplombauingenieur

Hobbys: US Schmalspur 3', Waldbahnen in 1:20,3 ( 22,5 ) sowie Nordwesten in H0

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 27. April 2018, 19:45

Hallo Wolfgang,
danke für den Tipp.
Bin immer für solche Serien zu haben.
Nachher werde ich wider Hell on wheels auf servus tv aufnehmen,
denn die Sendezeiten sind doch etwas ungewöhnlich
grüße und schönes Wochenende
Peter
Nordwesten in H0

  • »gotransit« ist männlich

Beiträge: 1 025

Wohnort: Berlin

Beruf: Busfahrer

Hobbys: Eisenbahn,Bus

Spurweite: HO

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 27. April 2018, 17:37

Ergänzung
https://www.fernsehserien.de/rocky-mount…staffel-1/40057
hoffendlich gibs wiederholungen, Sonnabend 19:15 ist ne doofe Zeit

Edit: keine wiederholung in der laufenden Woche
Maurice

  • »Alaska-Wolf« ist männlich
  • »Alaska-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Wohnort: 50226 Frechen

Beruf: Pensionist

Hobbys: Alaska Railroad, H0e Ungarn, Reisen

Spurweite: H0

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 27. April 2018, 13:36

Neue Serie bei DMAX : Rocky Mountains Railroad

Ab Samstag den 28.04.2018 um 19.15 h beginnt bei Dmax eine neue Serie : Rocky Mountains Railroad

Spezeill geht es um die Canadian Pacific Railway

Für die Interssierten vorab viel Vergnügen.

https://www.dmax.de/programme/rocky-mountain-railroad
Gruß Wolfgang

Alaska Railroad : Die Wildnis auf das Angenehmste erleben

Ähnliche Themen