You are not logged in.

  • "YardMaster2000" is male

Posts: 5

Occupation: Zahnklempner

Hobbies: US Modellbahn, Reisen, Sportwagen, BBQ

Spurweite: N

  • Send private message

2

Sunday, January 20th 2019, 3:38pm

Oh Mann, da werden Erinnerungen wach. Was hatten wir Spaß mit deren Brachial-Sl-Umbauten
Grüße vom Frank

  • "bigboy4015" is male
  • "bigboy4015" started this thread

Posts: 8,273

Location: Limburg a. d. Lahn

Occupation: Stadtmarketing & Tourismus

Hobbies: der 911, der 917, US-Bahnen und Betreiber eines nicht so kleinen Forums...

Spurweite: Bei Modellbahn immer H0, sonst 1:18-1:32-1:43

  • Send private message

1

Tuesday, January 8th 2019, 4:03pm

Koenig Tuning aus München

Die Firma Koenig Specials um Willi König in München war in den 1980ern bekannt für einige ziemlich brachiale Umbauten.
Highlight war der aus einem Ferrari Testarossa umgebaute Koenig Turbo Testarossa mit bis zu 800 PS in der Competition Version von 1986.

Und aus Maranello kam natürlich ein Brief das alle Ferrari Schriftzüge und ganz besonders alle Darstellungen des cavallino rampante entfernt werden müssen.



Modell von BoS

*********************************************
Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

The situation is hopeless but not serious !