Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: US-Modellbahn.net. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »GMO-Frisco« ist männlich

Beiträge: 689

Wohnort: Baden

Beruf: Rentner

Hobbys: Modellbahn, FREMO

Spurweite: H0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. Mai 2018, 08:56

Hallo,

ich steuere mal ein paar Fakten zu unserem Treffen bei. :welc:
Mainline ca. 115m
Branch ca 40m
Gesamt ca 155m Strecke, das ist bis jetzt das größte Arrangement unseres Jahrestreffens. :thumbup:
2 Yards mit jeweils 6 Gleisen und einer Nutzlänge für 12m Züge.
Mussel Shoels voran noch ein 3m Helpers Yard zum bereitstellen der Consists für die langen Züge (und dass die Loks nicht so ohne Gleis rumstehen).
Eine Session hatte insgesamt 26 Fahraufträge und dauerte so 3-3,5h. Alle Sessions wurden mit Dispatcher und Funk gefahren. Die Branch im TT/TO Verfahren.
Auf der Main wurden 3, in der Branch 4 Betriebsstellem bedient. Für die Mainline Locals war es recht anstrengend, weil sie öfters die Main freimachen mussten um z.B. den "kurzen" 60 Wagen Kohlezug passieren lassen mussten. (kurz deshalb, weil per unbeschriebener Definition in unserer Gruppe alles unter 80 Wagen als Kurzzug bezeichnet wird :thumbsup: )

Das Treffen war wieder super und wir konnten wieder einen Deutschbahner hinzugewinnen.
...
Grüße Hardy
Fremo Member since 2011
...
GULF MOBILE & OHIO sowie FRISCO und ILLINOIS CENTRAL (GULF)

H0 - damit man's auch ohne Brille sieht

  • »SvenJako« ist männlich

Beiträge: 167

Wohnort: Dresden

Spurweite: 1:1 / H0 / N

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 23:20

Schöne Bilder.

Danke

  • »David Moffat« ist männlich
  • »David Moffat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Wohnort: An der Mittenwaldbahn

Beruf: Locomotive Engineer

Hobbys: US Railroad, Eisenbahnfotografie

Spurweite: H0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Mai 2018, 12:22

Fremo Treffen Wolfersweiler 2018 der Southwest Division

Von Christi Himmelfahrt bis Sonntag gab es 4 Tage Modellbahnspass im Saarland.

Das war unser Streckenplan. Außen herum ging die sehr lange Maineline vom Loop Yard bis Mussel Shoels. Innen lag ein Industriegebiet mit schönen Rangieraufgaben.



Hier gibts paar Eindrücke:





















































Viele Grüße vom km 63.8 der Mittenwaldbahn, Lutz