You are not logged in.

Dear visitor, welcome to US-Modellbahn.net. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Idstoner" is male
  • "Idstoner" started this thread

Posts: 7

Location: Idstein

Occupation: vorhanden

Hobbies: Modellbahn und - bau

Spurweite: Spur 1 , 1e und 1f sowie R/C Fahrzeug in 1:32

  • Send private message

7

Sunday, September 1st 2019, 7:12pm

Neues Gebäude im Rohbau

Hello US Guys ,

das letzte Gebäude vor dem Hintergrund ist im Rohbau fertig . Baustil Betongerüst , welches mit Backstein ausgemauert wurde . Das Gebäude wurde wieder mit dem Laser erstellt und durch Holzleisten ( im Betonlook ) zusammengebaut und mit selbst gemischter Farbe gestaltet . Grundmaße 1010 x 350 x 420 mm . Die Fenster sind noch nicht verbaut .




Die Bilder zeigen das Gebäude im Bau






Das Gebäude am Standort , leider etwas unscharf ;(





Von der anderen Seite mit dem angrenzendem Gebäude , vor den Gebäuden der neu gealterte Boxcar .

Grüße von Thomas aus den Taunus Mountain

Wir sehen uns am 12.10. oder 13.10.2019 auf der US Convention

  • "Idstoner" is male
  • "Idstoner" started this thread

Posts: 7

Location: Idstein

Occupation: vorhanden

Hobbies: Modellbahn und - bau

Spurweite: Spur 1 , 1e und 1f sowie R/C Fahrzeug in 1:32

  • Send private message

6

Sunday, September 1st 2019, 7:12pm

Neues Gebäude im Rohbau

Hello US Guys ,

das letzte Gebäude vor dem Hintergrund ist im Rohbau fertig . Baustil Betongerüst , welches mit Backstein ausgemauert wurde . Das Gebäude wurde wieder mit dem Laser erstellt und durch Holzleisten ( im Betonlook ) zusammengebaut und mit selbst gemischter Farbe gestaltet . Grundmaße 1010 x 350 x 420 mm . Die Fenster sind noch nicht verbaut .

index.php?page=Attachment&attachmentID=3493 index.php?page=Attachment&attachmentID=3494


Die Bilder zeigen das Gebäude im Bau


index.php?page=Attachment&attachmentID=3495



Das Gebäude am Standort , leider etwas unscharf ;(


index.php?page=Attachment&attachmentID=3496


Von der anderen Seite mit dem angrenzendem Gebäude , vor den Gebäuden der neu gealterte Boxcar .

Grüße von Thomas aus den Taunus Mountain

Wir sehen uns am 12.10. oder 13.10.2019 auf der US Convention

  • "Idstoner" is male
  • "Idstoner" started this thread

Posts: 7

Location: Idstein

Occupation: vorhanden

Hobbies: Modellbahn und - bau

Spurweite: Spur 1 , 1e und 1f sowie R/C Fahrzeug in 1:32

  • Send private message

5

Tuesday, August 20th 2019, 7:44pm

Idstone Industries Update

Hallo ,

ein kleines Update bei Bau der befahrbaren Fabrik . Die erste Seite ist im Bau , Die Bauteile sind weiter gelasert worden ( Laser hat ein Mitglied des Vereins ) , erst wurde die Farbe gemischt und die Elemente lackiert ( normale Wandfarbe ) , sowie die Holzleisten , welche das Betongerüst bilden . Die rechte Seite des Gebäudes nach den entsprechenden Platz auf der Anlage erstellt .




Das Gebäude wird links neben dem hinteren Bahnübergang seinen Platz finden .




Grüße von Thomas aus den Taunus Mountains

  • "Idstoner" is male
  • "Idstoner" started this thread

Posts: 7

Location: Idstein

Occupation: vorhanden

Hobbies: Modellbahn und - bau

Spurweite: Spur 1 , 1e und 1f sowie R/C Fahrzeug in 1:32

  • Send private message

4

Friday, August 9th 2019, 9:04pm

Straßenbau

Noch einmal hallo ,

auch an den Straßen geht es weiter , einmal die Straßen vom Hintergrund zum Rand vorne im rechten Anlagenteil . Die Straßen entstehen aus Styrodur Platten , welche als Betonplatten ausgeführt werden . Die Bahnübergänge wurden aus nicht mehr benötigten Plattenteilen aus einem Bausatz der Fa. Märklin heraus geschnitten und entsprechend angepasst verbaut .




Im vorderen Bereich entsteht auf den vorderen Siding ein Berich mit Street running , auch im Betonplatten Strassen Baustiel . Am Anlagenrand , soll noch ein Box Car als Lagerschuppen eingebunden werden . Dieser wird noch ein wenig überarbeitet als auf dem Bild zusehen ist .





Das Tankanlage stellt nur den Anfang eines größeren Kraftstoff verarbeitenden Betriebes dar . Die Tankanlage ist von Fa. Märklin und wurde lackiert , sowie gealtert worden mit verschiedenen Techniken .




So das nächste Mal mehr zum Weiterbau


bis dann von Thomas aus den Taunus Mountain


  • "Idstoner" is male
  • "Idstoner" started this thread

Posts: 7

Location: Idstein

Occupation: vorhanden

Hobbies: Modellbahn und - bau

Spurweite: Spur 1 , 1e und 1f sowie R/C Fahrzeug in 1:32

  • Send private message

3

Friday, August 9th 2019, 8:45pm

Weiterbau

Hallo US Bahner ,

ja wir haben einen strammen Zeitplan , weil die Anlage in Rodgau auf der US - Convention ausgestellt wird . Erst mal ein wenig zum Ladegut / Zubehör , verschiedene Kisten wurden durch einem Modellbahnkolegen des HEB gebaut . Weiter wurden Platten mit Fässer gebaut und ein wenig gealtert , sowie von der Fa. Hofmann Modellbahnen in 3 D-Druck Rohrventile und Eckstücke mit Verbindungsmuffen Probe gebaut . Diese werden später für den noch zu erstellenden Dom Car Abfüll- / Entladeturm benötigt .




Das zum Ladegut vorerst .

  • "bigboy4015" is male

Posts: 8,309

Location: Limburg a. d. Lahn

Occupation: Stadtmarketing & Tourismus

Hobbies: der 911, der 917, US-Bahnen und Betreiber eines nicht so kleinen Forums...

Spurweite: Bei Modellbahn immer H0, sonst 1:18-1:32-1:43

  • Send private message

2

Thursday, August 8th 2019, 8:27pm

Sieht gut aus.
Wenn ich so an die, damals LGB, privaten US Module beim MEC Idstein zurückdenke...

*********************************************
Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

The situation is hopeless but not serious !

  • "Idstoner" is male
  • "Idstoner" started this thread

Posts: 7

Location: Idstein

Occupation: vorhanden

Hobbies: Modellbahn und - bau

Spurweite: Spur 1 , 1e und 1f sowie R/C Fahrzeug in 1:32

  • Send private message

1

Thursday, August 8th 2019, 6:45pm

Idstone Industries Maßstab 1:29 - 1: 32

Hallo miteinander ,

wie in der Vorstellung gesagt , werde ich hier den Anlagenbau vorstellen . Wir bauen im Maßstab 1:32 - 1:29 die Anlage ist als Rangier Anlage ausgelegt und in der zweiten Ausbaustufe als L Anlage konzipiert . Im Moment wird der erste Anlagenteil erstellt . Länge 11000 mm x 845 mm in 6 Segmenten . Gefahren wird auf LGB Gleisen ist dem Rollmaterial geschuldet .
Die Anlage wird mit einer Mainlinie und zwei Sidings gebaut , dargestellt wird der mittlere Westen der Staaten . Zwei Segmente sind als Rollwagen gebaut , wo ran sich je zwei Segmente angebaut werden .





Die Gebäude sind aus 4 mm Sperrholz gelasert , Der Laser lässt die Plattengröße DIN 5 zu .




Auf der rechten Anlageseite bildet eine Straßenbrücke den Anlagenabschluss . Das Gebäude des Möbelhauses / -lager ist ohne Lasertechnik gebaut worden und auch die Brücke . Hier wurde 6 mm Sperrholz verwendet , da diese Gebäude von der Anlage genommen werden müssen bei dem Abbau . Auf der Brücke steht ein Keni mit Trailer von Fa. Franklin Mint , ein zweiter Auflieger ist noch vorhanden ( alle im Maßstab 1:32 ) . Im Vorgrund eine Alco RS von der UP .




So das mal als kleiner Einstieg in den Bau , demnächst mehr .

Grüße von Thomas aus den Taunus Mountain
Idstoner has attached the following image:
  • Idstone 09.04.2019.15.JPG