You are not logged in.

Dear visitor, welcome to US-Modellbahn.net. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "bigboy4015" is male
  • "bigboy4015" started this thread

Posts: 8,335

Location: Limburg a. d. Lahn

Occupation: Stadtmarketing & Tourismus

Hobbies: der 911, der 917, US-Bahnen und Betreiber eines nicht so kleinen Forums...

Spurweite: Bei Modellbahn immer H0, sonst 1:18-1:32-1:43

  • Send private message

3

Friday, September 27th 2019, 7:48pm

Soweit mir bekannt sind alle Wagen ausgeliefert.
Wer was nicht bekommen hat, und nichts mehr beim Dealer liegen hat, hätte demnach trotz fristgerechte Order Pech...
Geht m.E. garnicht. Ist man so von Walthers auch nicht gewohnt.

Angeblich war länger klar das es mehr fristgerechte Ordern gab wie Modelle beim Hersteller vorbestellt waren.
Hat man scheinbar auf irgendwas gehofft...?

Ich hab ne Mail an Walthers geschickt wo ich u.a ihnen ihren Proudly serving... Slogan unter die Nase gerieben habe mit der Frage ob sie wirklich proud sind :D .
Und mir wäre es eigentlich völlig gleich ob ich den Wagen #6000, eine Neuauflage mit anderer Nummer oder den ungenummerten mit Decals bekäme.

Wobei ich bisher scheinbar noch fast Glück habe. So wie es aussieht dürfte ich aktuell 5 von 6 bekomme.
Ich hatte je einen der Dome Cars und einen Baggage die auch alle 3 da sind.
Bei meinem Baggage Dormitory sieht es also besch...issen aus.

Den CoLA zusammenstellen kann ich ohne Baggage-Dormitory trotzdem nicht... ho_shit

Die beiden E9 Sets sind aktuell bei Walthers als sichere Order in System.
Nur war das der Wagen auch.

Die Loks kommen erst März April 2020. Angeblich bewusst verschoben!
Walthers will keinen Stress mit Trumps China Strafzöllen die zum eigentlichen Liefertermin greifen würden, die Modelle also um 10% verteuern.
Man hofft das die Zölle bis April wieder weg sind. Trump vernünftig würde... :nunu:

*********************************************
Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

The situation is hopeless but not serious !

  • "Texaschief" is male

Posts: 146

Location: Donzdorf

Occupation: Heizungsbau

Hobbies: US-Modellbahn

Spurweite: H0

  • Send private message

2

Friday, September 27th 2019, 6:14pm

ich habe meinen Dome-Coach bekommen, aber leider fehlen noch ein paar Wagentypen. Walther´s sollte danach schauen, daß die Züge komplettiert werden

  • "bigboy4015" is male
  • "bigboy4015" started this thread

Posts: 8,335

Location: Limburg a. d. Lahn

Occupation: Stadtmarketing & Tourismus

Hobbies: der 911, der 917, US-Bahnen und Betreiber eines nicht so kleinen Forums...

Spurweite: Bei Modellbahn immer H0, sonst 1:18-1:32-1:43

  • Send private message

1

Monday, September 23rd 2019, 6:38pm

Walthers UP City of Los Angeles und Co Wagen...

Wer hat Wagen und Loks der aktuellen City of Los Angeles Wagen von Walthers geordert?

Ich hatte in April 2018 rechtzeitig 4 Wagen und 2 E9 A+B Sets geordert.

Mir ist gestern aufgefallen: Auf meinem Rückstand sind keine Wagen mehr, mir fehlt aber der Baggage Dormitory.
Die Antwort ist so das man künftig fast von Walthers die Finger lassen sollte.

Walthers ist nicht in der Lage alle Vorbestellungen zu bedienen! Bei fast jedem Wagen konnten Vorbestellungen nicht erfüllt werden. Wie es bei den Loks wird, die noch kommen, bleibt abzuwarten.

Das die sicher begehrten UP Wagen vor Lieferung ausverkauft waren ist ja okay aber das hinterm Berg halten das man selbst die rechtzeitigen Vorbestellungen garnicht alle bedienen kann, geht IMHO nicht.
Dem Dealer wurde einfach irgendwann mitgeteilt: "Sold out - Discontinued. (Wie du das deinen Kunden erklärst, die natürlich mit einer Lieferung rechnen ist dein Problem.)"

*********************************************
Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

The situation is hopeless but not serious !