You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 532.

Thursday, January 16th 2014, 11:17am

Author: Waldbahner

"Bear Creek Railroad" beim Echtdampf-Hallentreffen 2014

Hallo zusammen, ich wollte euch nicht vorenthalten was ich am letzten Wochenende getrieben habe, zumal es ja bestens in dieses Forum paßt... In Karlsruhe wurde zum 18. Echtdampf-Hallentreffen geladen und wir waren mit der US-Waldbahn im Maßstab 1:6 wieder vor Ort mit dabei. Es gab gegebenüber dem Vorjahr wieder viele neue Sachen zu entdecken - Überarbeitete Lokomotiven, 2 neue Wagen, die Signalanlage ging erstmals in Betrieb uvm. Anbei habe ich ein paar Eindrücke für euch zusammengetragen. Weite...

Monday, October 7th 2013, 7:52am

Author: Waldbahner

Weekly Work Report 06.10.2013

Guten Morgen, ich habe die letzte Woche meine N-Sammlung ein wenig begradigt und durch zwei Lokzugänge abgerundet. Die beiden neuen Loks sind auch schon digitalisiert und angepaßt für den Einsatz auf meiner N-Anlage und werden dann in Rodgau für etwas Abwechlsung im Fuhrpark sorgen. Bei den neuen Loks handelt es sich einmal um eine RS2 der Southern in grün und um die Shay 1923 der Graham County Railroad. Parallel habe ich mit dem Bau eines Combine in 1:6 begonnen, der noch dieses Jahr fertig wer...

Wednesday, October 2nd 2013, 10:12am

Author: Waldbahner

Weekly Work Report...29.9.2013

Guten Morgen, @Dieter : auch von mir die üblichen Beschimpfungen zum Schlüpftag :-) Mittlerweile habe ich das Video von der GCRR raufgeladen. Ich habe es diemal nicht zu sehr geschnitten, damit man auch mal ein Gefühl dafür bekommt was man so alles zu tun hat. Es ist eben nicht nur zurücklehnen und zuschauen angesagt :-) Die eine oder andere *zensiert*totenkopf*Blitz*zensiert* Atlas-Weiche macht mir immer noch schwierigkeiten. Am liebsten würde ich alle rausreißen und Peco einbauen. Aber die Arb...

Tuesday, October 1st 2013, 3:11pm

Author: Waldbahner

Weekly Work Report...29.9.2013

Mahlzeit, auch bei mir gibt es mal wieder etwas neues zu berichtne. Zwar ist die Anlage schon seit längerem fertig, ich kam aber irgendwie nicht dazu mal Bilder zu machen und diese auch auf meine HP zu packen. Dies ist nun endlich mal erledigt und für die gesamte GCRR-Division meiner Anlage habe ich nun bessere Bilder mit Hintergrund eingestellt. Auch ein neues Übersichtsbild aus meinem Hobbyzimmer gibt es nun zu sehen. Hier schon mal als Vorschau ein paar Bilder von Robbinsville. Mehr wie immer...

Monday, September 16th 2013, 4:40pm

Author: Waldbahner

Weekly Work Report...15.9.2013

Hallo, 3D-Druck ist wirklich eine tolle Sache. Bei mir enstand dieses Jahr eine komplette Straßenbahnflotte in H0m per 3D-Druck, die es bisher nicht im Modell gab. 9 Fahrzeuge habe ich schon zusammengebaut, 6 weitere werden im Laufe des Jahres ncoh folgen. Mehr auf der Projektseite unter modellschneck.gerds-modellbahn.de Aber auch in N lassen sich tolle Modelle umsetzen. Ich habe für mein Sägewerk z.B. Gerlinger Lumber Carrier gezeichnet und drucken lassen. Modelle dieser Fahrzeuge sucht man in ...

Monday, September 16th 2013, 8:18am

Author: Waldbahner

Weekly Work Report...15.9.2013

Guten Morgen, @ Axel, toll was du aus dem Cab gemacht hast. Mir gefällt die Lok zwar immer noch nicht, aber ich bewundere deine Bastelarbeiten. Ich bin schon sehr auf das fertig lackierte Modell gespannt. Bei mir gabs nun auch seit langem mal wieder Arbeiten an US-Bahnen. Genauer gesagt ist meine große Shay mal wieder in meiner Werkstatt. Nach dem ersten Betriebsjahr habe ich ihr zum Geburtstag eine Inspektion gegönnt und mal noch die restlichen Arbeiten ausgeführt die noch aus der Erprobungszei...

Monday, June 17th 2013, 9:33am

Author: Waldbahner

Weekly Work Report 16.06.2013

Guten Morgen, in meinem letzten WWR hatte ich meine Gerlinger Lumber Carrier erwähnt welche ich bei Shapeways habe drucken lassen. Mittlerweile sind die eingetroffen, lackiert und tummeln sich nun rings um mein Sägewerk. Hier ein paar Bilder. Maßstab natürlich 1:160. Ansonsten wirdd die Szenerie rings um den Lokschuppen langsam fertig. Es fehlen nur noch Ölflecken, Wasserkran und Bekohlungseinrichtung. Und der Supermarkt bei Woods Furniture hat nun endlich einen Inneneinrichtung und das Aussenge...

Monday, May 27th 2013, 8:59am

Author: Waldbahner

Weekly Work Report 26.05.2013

Guten Morgen, ich habe das verregnete Wochenende genutzt und ein paar weitere Punkte meiner langen To-Do-Liste in Angriff genommen. Dafür kam die Southern-Anlage etwas kürzer und ich habe diese Baupause genutzt um die Modulkästen zu streichen. Ich staune immer wieder wie sehr der Anstrich der Kästen die darauf befindlichen Farben noch mals verändert bzw. intensiviert. Diese Woche steht der Bau von Straßenbahnmodellen aus der Heimat auf dem Plan und zwischen durch ein wenig Ausgestaltung am Sägew...

Thursday, May 23rd 2013, 2:05pm

Author: Waldbahner

Weekly Work Report 18.05.2013

Gemach gemach, Claus... Es ist noch das eine oder andere zu tun bis de feierliche Streckeneröffnung erfolgen wird. Im Moment ist nichts mit Fahren, da jeder Modulübergang zum Streichen der Kästen mit 10mm Abstand verschraubt ist. Der Scheinenstoß ist dann doch ein wenig sehr heftig... Die Liste ist aber schon wieder eingeschrumpft - Der Wood Chip Loader ist installiert und in die Umgebung eingebunden und die Holzlagerböcke sind gepflanzt und die Holzstapel aufgeklebt. Die letzten 6 Stapel werden...

Tuesday, May 21st 2013, 3:43pm

Author: Waldbahner

Weekly Work Report 18.05.2013

Moin Bernd, Danke :-) Der Lokschuppen ist von LaserKit - Kit No. 608 One Bay Engine House Steht auch auf Fremont z.B. von Oliver. Ich komme gerne mal mit den Modulen zu einem Treffen wenn es in den Terminplan paßt. Grüße, Gerd

Tuesday, May 21st 2013, 8:12am

Author: Waldbahner

Weekly Work Report 18.05.2013

Quoted from "Charlie Barret" Quoted Zitat von »wabashvalley« Aber Stephan, fällt dir was auf? .......er spielt jetzt alleine im Keller Na wer nicht? Na ich natürlich, denn meine americaN-Anlage steht ja bekanntlich unterm Dach... (und Olivers auch soweit ich mich entsinne :-) ) ... und nähert sich immer mehr der Fertigstellung. Das letzte Modul hat die wesentliche Gestaltung erfahren und nun fehlen nur noch um die 15 offene Punkte für Ausgestaltung und Kleinarbeiten wie Figuren, Inneneinrichtun...

Wednesday, May 15th 2013, 9:49am

Author: Waldbahner

Weekly Work Report 12.05.2013

Hallo, wir waren das lange Himmelfahrt-WE in der Schweiz, genauer gesagt beim DMC Zürich. Die wirklich traumhafte Anlage ist zwar noch im Aufbau, aber schon jetzt ein Genuß. Besonders die ""Bergstrecke lang" mit fast 2m Höhendifferenz, 7 Brücken, Tunnel und ca. 870m Streckenlänge waren ein Genuß. Bergauf konnte die Shay ihre Power ausspielen, wobei ihr auch der schwere lange Holzzug keine Mühe bereitete. Bergab war die funktionsfähige Dampfbremse gefragt, welche sich bestens bewährt hat um den Z...

Monday, February 11th 2013, 10:19am

Author: Waldbahner

weekly work report 09.02.2013

Guten Morgen, bei mir wurden am Wochenende die letzten drei Diesellok fertig gemacht für den Einsatz auf meiner Southern-Branch. 2x einbau eines Digitrax Plug&Pray Decoders und bei der GP18 ein DZ125 hart verdrahtet. Alle 3 Loks laufen super und somit ist nun der Fahrzeugpark komplett. Außerdem habe ich Holz für zwei neue Modulkästen besorgt, aber die Werkstatt ist einfach noch zu kalt (und unordentlich) als das ich schon hätte anfangen können. Ich hoffe das sich das Wetter bald bessert, damit i...

Monday, January 14th 2013, 9:42pm

Author: Waldbahner

weekly work report 12.01.2013

Guten Abend zusammen, bei mir stand das Wochenende alles unter Dampf denn zum 17. Echtdampf-Hallentreffen waren wir wieder mit unserer Bear Creek Lumber & Railroad vor Ort. Der Aufbau erfolgte ja schon vor Weihnachten, so daß diese Woche nur noch das Feintuning angesagt war. Ich habe euch ein paar Eindrücke mitgebracht. Wenn Interesse besteht kann ich auch etwas mehr zur Anlage, Betriebskonzept und Details berichten. Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß und beide Dampfer haben sich zunächst wacke...

Thursday, January 3rd 2013, 10:12am

Author: Waldbahner

Railroads in the Great Smoky Mountains

Hallo zusammen, Heute möchte ich euch einen Überblick über die Module der Southern-Divison geben. Mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zur jeweiligen Webseite mit weiteren Detailinfos. Streckenende Wie der Name schon sagt, das Ende der Strecke zur Linken Seite. Der Bahnhof selbst kann ohne dieses Modul auch als Durchgangsbahnhof verwendet werden, was z.B. innerhalb von FREMO-Arrangements nützlich ist. Topton Dieser Bahnhof bildet den Endpunkt der Strecke und verfügt über 3 Anschlußgleise : Gra...

Thursday, January 3rd 2013, 9:56am

Author: Waldbahner

H0n3 D&RGW in APA Modulen

Hallo Alexander, das wird ja immer besser. Das Stück mit den Felsen hat mir schon gut gefallen und das neue mit dem Einschnitt wird sicher nicht unspektakulärer. Ich mag solche Schaukastenanlagen, denn sie ermöglichen es mehrere tolle Szenen miteinander zu verbinden. Grüße, Gerd

Wednesday, January 2nd 2013, 2:19pm

Author: Waldbahner

Railroads in the Great Smoky Mountains

Hallo Leute, seit gut 2 Jahren baue ich an meiner Heimanlage in Spur N und seit gestern ist sie nun in der zweiten Ausbaustufe Einsatzbereit. Für mich ein Ansporn euch die Anlage hier noch einmal vorzustellen, auch wenn sie der eine oder andere sicher schon von meiner Internetseite kennt. Seit gestern steht auch ein aktuelles Video (Leider mit einem kleinen Bug - Wer in bemerkt darf ihn behalten ) auf Youtube zur Verfügung, mit dem ich die Anlagenvorstellung gerne einleiten möchte. https://www.y...

Monday, December 31st 2012, 7:21am

Author: Waldbahner

weekly work report 30.12.2012

Guten Morgen, auch ich war kurz vor Jahresende wieder fleißig. Da ich für das Echtdampf-Hallentreffen eine weitere Dampflokführerin gewinnen konnte mußte ich noch einen zweiten Dampflokbedienwagen bauen. Hierzu habe ich den alten Schneepflug abgebrochen und Drehgestelle, Blechtank und weitere Teile wieder verwendet. Der Wagen wurde als "Fuel Car" mit der Nummer 2 in Dienst gestellt. Er dient dem Transport von Treibstoff für die Boxcab (Benzin) und Kohle. Der Kohlebunker mit seitlichen Klappen zu...

Saturday, December 29th 2012, 10:44am

Author: Waldbahner

H0n3 D&RGW in APA Modulen

Guten Morgen, danke für die Aufklärung. damit muß dann aber der Unterbau recht gerade sein, denn mit der Verbindung rein unten hätte ich Angst, daß die Module abknicken und dann die Kisten beschädigen könnten... Ich bin gespannt wie's weiter geht und freue mich schon auf die nächsten Bauberichte. Grüße, Gerd

Friday, December 28th 2012, 9:33am

Author: Waldbahner

H0n3 D&RGW in APA Modulen

Guten Morgen Alex, mit den APA-Boxen bin ich für eine andere Idee auch schon lange am liebäugeln. Wäre was für ein verträumtes H0e-Thema. Verrätst du mir/uns ein paar Details zu den Modulverbindungen? Wie hast du das genau gelöst? An diesem Knackpunkt hörten bei mir nämlich bisher alle Bemühungen auf das Thema weiter zu verfolgen da ich keine geeignete Lösung finden konnte. Du scheinst da ja was zu haben. Danke + Grüße, Gerd