You are not logged in.

Dear visitor, welcome to US-Modellbahn.net. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "chicagoman 64" is male
  • "chicagoman 64" started this thread

Posts: 248

Location: Wittenberg

Occupation: Maschinen und Anlagenmonteur/Maschinenbauer

Hobbies: Modellbahn US,DCC

Spurweite: H0

  • Send private message

24

Saturday, August 18th 2018, 8:07pm

Ja richtig bemerkt,cattle yard ist self made, aus Pappe und Holz.

23

Saturday, August 18th 2018, 2:47pm

Ich habe eben die Bilder von Deiner Anlage gesehen. Super!

Der Grain Elevator war doch mal der rote von Walthers , oder?
Aber von welchem Hersteller kommt der Cattle Yard? Oder ist der Eigenbau?

Grüße
Oliver
Rio Grande - The Action Road

  • "chicagoman 64" is male
  • "chicagoman 64" started this thread

Posts: 248

Location: Wittenberg

Occupation: Maschinen und Anlagenmonteur/Maschinenbauer

Hobbies: Modellbahn US,DCC

Spurweite: H0

  • Send private message

22

Sunday, August 6th 2017, 11:59am

Gebäude "wachsen" allmählich

Zum cattle yard gesellt sich nun das Hauptgebäude fürs layout,Elevator.
chicagoman 64 has attached the following images:
  • caddle yard2.jpg
  • elevator front.jpg
  • elevator left side.jpg
  • elevator right side.jpg
  • depot.jpg

  • "chicagoman 64" is male
  • "chicagoman 64" started this thread

Posts: 248

Location: Wittenberg

Occupation: Maschinen und Anlagenmonteur/Maschinenbauer

Hobbies: Modellbahn US,DCC

Spurweite: H0

  • Send private message

21

Wednesday, July 19th 2017, 8:03pm

NAI Joker-Modul

Habe heute mal von meinem neuen Projekt Pause gemacht,benötige diverse Kleinigkeiten die bestellt, aber eben noch nicht da sind.
Deswegen habe ich mich über die Straße hergemacht und, auf Anregung,T...Du weißt schon wer,nachgesetzt.urteilt selber
Nebenbei habe ich schon etwas Vegetation für die Neue vorgefertigt.
chicagoman 64 has attached the following images:
  • NAI 2.jpg
  • NAI 1.jpg
  • NAI.jpg
  • Bäume (2).jpg
  • Bäume 1.jpg

  • "Charlie Barret" is male

Posts: 3,517

Location: 50226 Frechen bei Köln

Spurweite: N + H0

  • Send private message

20

Tuesday, July 18th 2017, 9:25am

Viel besser! :thumbsup:

Die RSD auf den ersten Bildern hätte Zeitlich zwar schon in die zweite Hälfte der 50er gepasst, aber bei DEM Verschmutzungsgrad... Eher end of the line. ;)
stephaN

Guys, if I don't bleed to death pretty soon, I'm gonna die of boredom.

  • "chicagoman 64" is male
  • "chicagoman 64" started this thread

Posts: 248

Location: Wittenberg

Occupation: Maschinen und Anlagenmonteur/Maschinenbauer

Hobbies: Modellbahn US,DCC

Spurweite: H0

  • Send private message

19

Tuesday, July 18th 2017, 7:47am

Hier mal die beiden Maschinen die für das layout vorgesehen sind! natürlich wird es auch "Gäste" geben. :D
chicagoman 64 has attached the following images:
  • AS 616.jpg
  • V0 1000.jpg
  • box car.jpg

  • "chicagoman 64" is male
  • "chicagoman 64" started this thread

Posts: 248

Location: Wittenberg

Occupation: Maschinen und Anlagenmonteur/Maschinenbauer

Hobbies: Modellbahn US,DCC

Spurweite: H0

  • Send private message

18

Monday, July 17th 2017, 7:42pm

Danke für`s Lob und die kritischen Einwände.
Als ich die Maschine gealtert hatte war der Einsatz nicht in den fünzigern angedacht....bei Gelegenheit kommen die anderen mal vor die "Linse" :idee:

  • "Charlie Barret" is male

Posts: 3,517

Location: 50226 Frechen bei Köln

Spurweite: N + H0

  • Send private message

17

Monday, July 17th 2017, 3:54pm

Sieht wirklich gut aus, wie die Gleise gestaltet wurden.

Achte beim Altern des Rollmaterials darauf, die Modelle nicht zu stark zu verschmutzen.
In den 50ern waren die Loks zumeist (Jaja, ich weiss: Ausnahmen gibt es immer wieder.) recht gut gewartet und gereinigt.
stephaN

Guys, if I don't bleed to death pretty soon, I'm gonna die of boredom.

  • "Cowboyjack" is male

Posts: 298

Location: Ichenhausen

Occupation: Einzelhandelkaufmann

Hobbies: Modellbahn Squaredance , Countrymusik

Spurweite: ON 30 und HO

  • Send private message

16

Sunday, July 16th 2017, 9:36pm

:ilike: :) :) :welc:
„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“



  • "SvenJako" is male

Posts: 183

Location: Dresden

Spurweite: 1:1 / H0 / N

  • Send private message

15

Sunday, July 16th 2017, 5:40pm

Daumen HOCH!

SvenDD

14

Sunday, July 16th 2017, 1:58pm

Klasse!
Bin gespannt, wie es weitergeht...
Freundliche Grüße

Adam

  • "Der Kutscher" is male

Posts: 892

Location: Greiz / Vogtland

Occupation: Hoghead

Hobbies: Eisenbahn / Autos / Land / Leute Nordamerika

Spurweite: N ormalspur

  • Send private message

13

Sunday, July 16th 2017, 12:25pm

Moin ! :yaya:

Das sieht wirklich saugut aus :appl:
...und danke für den Tip mit den Farben !
beavis Jörgen beavis

"ALS DEIN ANWALT EMPFEHLE ICH DIR , MIT HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT ZU FAHREN !"



  • "chicagoman 64" is male
  • "chicagoman 64" started this thread

Posts: 248

Location: Wittenberg

Occupation: Maschinen und Anlagenmonteur/Maschinenbauer

Hobbies: Modellbahn US,DCC

Spurweite: H0

  • Send private message

12

Sunday, July 16th 2017, 10:42am

...weiter ging es mit der Abtarnung der Kulissen-Durchfahrt....nut-bolt washers kommen noch an die wooden beams!
chicagoman 64 has attached the following images:
  • backwards.jpg
  • RS 32-36.jpg
  • SD 45.jpg

  • "chicagoman 64" is male
  • "chicagoman 64" started this thread

Posts: 248

Location: Wittenberg

Occupation: Maschinen und Anlagenmonteur/Maschinenbauer

Hobbies: Modellbahn US,DCC

Spurweite: H0

  • Send private message

11

Thursday, July 13th 2017, 7:14pm

Schottern

Die Schotter-Arbeiten sind soweit beendet,minimaler Pulverfarbauftrag ist erfolg.
Bei den folgenden Geländebauarbeiten wird noch farblich verblendet,zwischen Sand Schotter und Splitt usw.
chicagoman 64 has attached the following images:
  • ballast 1.jpg
  • ballast 2.jpg
  • ballast 3.jpg

  • "SK" is male

Posts: 453

Location: Hoyerswerda

Occupation: Instandhaltung von Gleisbaumaschinen

Hobbies: Modell und Eisenbahn, Fotos

Spurweite: HO 1:87

  • Send private message

10

Wednesday, July 12th 2017, 5:54pm

Ist sehr Interessant und sieht Gut aus, gefällt mir :ilike: !
Gruß,
Sven

Heimanlage "somewhere east" Norfolk Southern 2010 - 2018
Module nach Fremo Norm "Salinas" Union Pacific in the West 1980+
Module nach Fremo Norm "Black Creek Coal Mine" C&O, N&W 1950+

Member of www.amreg.de

9

Wednesday, July 12th 2017, 1:56pm

Danke!
Freundliche Grüße

Adam

  • "chicagoman 64" is male
  • "chicagoman 64" started this thread

Posts: 248

Location: Wittenberg

Occupation: Maschinen und Anlagenmonteur/Maschinenbauer

Hobbies: Modellbahn US,DCC

Spurweite: H0

  • Send private message

8

Wednesday, July 12th 2017, 12:55pm

Deine Gleise sehen fantastisch aus!
Verrätst Du etwas über die verwendeten Farben?
Na klar,Ölfarben stammen aus dem Militärmodellbau von Abteilung 502;sepia burnt umber mud field-gray light rust medium rust...empfehle Verdünner vonAbteilung 502 matte finish und fast dry thinner!
chicagoman 64 has attached the following images:
  • oil paint.jpg
  • thinner.jpg

  • "JT-TL" is male

Posts: 1,323

Location: Leipzig

Occupation: Eisenbahner, Gruppenleiter, Triebfahrzeugführer

Hobbies: US-Railroads,Short Lines

Spurweite: HO

  • Send private message

7

Wednesday, July 12th 2017, 10:48am

Hallo Christian,

das gefällt mir sehr gut. :ilike: :ilike:

Grüße Tom

6

Wednesday, July 12th 2017, 10:41am

Deine Gleise sehen fantastisch aus!
Verrätst Du etwas über die verwendeten Farben?
Freundliche Grüße

Adam

  • "chicagoman 64" is male
  • "chicagoman 64" started this thread

Posts: 248

Location: Wittenberg

Occupation: Maschinen und Anlagenmonteur/Maschinenbauer

Hobbies: Modellbahn US,DCC

Spurweite: H0

  • Send private message

5

Wednesday, July 12th 2017, 9:42am

Na keine Ursache;jetzt ist Gleis reinigen angesagt,habe mit dullcoat versiegelt da ich beim Schottern keine böse Überraschung erleben möchte,zwecks Tropfenrückstände auf den Schwellen usw.,nehme als Fließverbesserer Alcohol Wasser Gemisch...geht bei Echtsteinschotter besser als Wasser-Spülmittel.