You are not logged in.

Dear visitor, welcome to US-Modellbahn.net. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "David Moffat" is male

Posts: 145

Location: An der Mittenwaldbahn

Occupation: Locomotive Engineer

Hobbies: US Railroad, Eisenbahnfotografie

Spurweite: H0

  • Send private message

2

Thursday, June 14th 2018, 8:37pm

Seit kurzem erst, wurde ich dazu genötigt mich nun auch mit US-Moba zu befassen.

Willkommen ;). Ich glaub, ich war bei der Nötigung dabei :rolleyes: .
Viele Grüße vom km 63.8 der Mittenwaldbahn, Lutz

  • "Manuel Keller" is male
  • "Manuel Keller" started this thread

Posts: 44

Location: 55779

Occupation: Fahrdienstleiter

Hobbies: Modelleisenbahn

Spurweite: H0

  • Send private message

1

Thursday, June 14th 2018, 8:30pm

und wieder ein Neuer

Hallo zusammen,

nachdem es mit der Freischaltung ( danke an den Admin ) nun doch noch geklappt hat, möchte ich mich kurz vorstellen. Meine Name ist Manuel komme aus dem Kreis Birkenfeld / Nahe und befasse mich mit dem großen Thema Modelleisenbahn H0, 2L, DCC. Im Bereich Europäischer Anlagen habe ich schon mehrere Anlagen gebaut und aktuell in Betrieb.

Seit kurzem erst, wurde ich dazu genötigt mich nun auch mit US-Moba zu befassen. Hier stehe ich noch ziemlich am Anfang und versuche mir nun erst mal einen Überblick zu verschaffen. Immerhin sind die ersten beiden Loks ( SD45 SF & SW1 BN ), sowie 3 Güterwagen angeschafft. In der nächsten Zeit habe ich vor ein Shuntingyard auf Modulbasis zu bauen. Mehr davon werde ich berichten, wenn es akut wird.

Nun freue ich mich auf regen Infoaustausch mit Euch.
Mfg Manuel Keller

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests