You are not logged in.

Dear visitor, welcome to US-Modellbahn.net. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "toasty" started this thread

Posts: 16

Location: Austria

Occupation: Banker

Hobbies: railroading, photography ...

Spurweite: H0

  • Send private message

1

Sunday, February 24th 2019, 6:03pm

Weekly Work Report 24.02.2019

Na - dann will ich doch mal (auch) ...

Habe zwei Athearn RTR SD45 SP Units mit Decodern ausgestattet, älterer Jahrgang, aber DCC-ready. Plows und Hoses angebracht (air-hose fehlt noch, KDE Whisker ist schon "kastriert").

Wenig Spass hatte ich mit den Details West Hoses ... es ist zwar meiner Meinung nach die Länge der mittlerweile bei Athearn Units "ab werk" montierten Hoses/Leitungen viel zu kurz (Hochwasserhosen), doch diese DW Teile haben eine Länge ... die machte mich doch sprachlos.
Habe zuerst die DW PL-140 vorne und hinten and den SD45ern montiert ... dann sollten noch die Hoses rankommen ... die Putzerei der Gussteile ist schon mühsamst (tw. bricht das auch schnell mal), dann habe ich sie lt. Anleitung "naiverweise" ankleben wollen ... hängen die Dinger
durch den Plow noch weeeiiit unterhalb bzw. über das untere Ende der Plows über ... also quasi das känträre Extrem zu den von Athearn mittlerweile "vormontierten".

Habe dann am oberen Ende des Gussteils alles sowei weggedrehmelt um auf eine prototypische Länge zu kommen (= etwas oberhalb der unteren Plow-Kante). Hätte immer noch kürzer sein können, aber irgendwann reichte es mir dann auch. Spannend sind die Bilder in
"Southern Pacific Historic Diesels Volume 12: EMD SD45 Locomotives" - da sind mM nach die hoses deutlich länger als bei anderen US Linien.

Anbei ein zwei Bilder ... meine Units sind - ja - vlt. ein bischen "low rider" was die Höhe der plows angeht ... quasi Gleis/Kurzschlusstester, das werde ich voraussichtlich auch nicht mehr ändern. Über die Glühlampen möchte ich keine Menge an Worten verlieren, die bewegten sich bei mir auch
durchaus kreativ in der Shell (die Tapes der Zuleitungen sind nach einigen Jahren auch etwas locker geworden ...). Da kommen asapst LEDs hinein, und das headlight ueber dem Führerstand wird zumindest auch getrennt geschalten.

lG

Christian
toasty has attached the following images:
  • SP_SD45_9047_front.jpg
  • SP_SD45_9047_back.jpg